Video regiert in der Kultur der Bildschirme

13. Februar 2009 at 01:03 Hinterlasse einen Kommentar

Randall Stross fragte sich kürzlich in der New York Times, warum das Fernsehen in der Welt der Bildschirme immer noch Zuwächse erzielt

Ein lohnenswerter Klick führt zur NewYorkTimes vom 7.2. Warum rennen Buch- und Zeitungsverlagen die Leser weg, während sich der Fernsehkonsum behauptet?

Im dritten Quartal 2008 sah der typische amrikanische Haushalt lt. Nielsen 142 Stunden pro Monat fern, 27 Stunden wurden vor dem Internet verbracht. Binnen eines Jahres waren das Zuwächse von 5 (TV) und 1,5 Stunden (Web). Der durchschnittliche US-Haushalt zählt 2,7 Personen, aber 2,9 TV-Geräte. Und die Allgegenwart der Bildschirme führt dazu, dass 31 % der Webnutzung beim laufenden Fernseher erfolgt. Und noch eins: 100 Millionen US-Handys sind bereits für Video geeignet.

Stross stellt eine gewagte, aber keineswegs abwegige These auf: Ein Wendepunkt in der Kokurrenz von Print und Screen sei überschritten. Die Konsumenten verzichteten zusehends auf Zeitungen und Bücher, weil der „Textmodus“ unregelmäßig genutzt und deshalb als Last empfunden werde. Sie zeigten mittlerweile eine klare Präferenz für die gestaltete Videoerfahrung, wie sie sich auf Bildschirmen abspielt – und vom Nutzer nur passive Hinwendung erfordere.

Die Ausweitung der Bildschirmkultur bedeute weit mehr, als Texte von gedruckten Seiten auf Monitore zu übertragen. Sie bedeutet vor allem weniger Text, mehr Video, weniger lesen, mehr hinschauen – online wie offline.

Wie meinte kürzlich ein Geschäftspartner zu mir? Ein Jahrtausende altes Provisorium verliere halt an Bedeutung. Was mit der Keilschrift begann, sich über Buchdruck und textbasiertem Web ausweitete – die Schrift – ist ein Auslaufmodell.

In der Kultur der Bildschirme, so schließt auch Stross, regiert das Medium Video.

Entry filed under: Basics, Vermischtes. Tags: , .

Davos, TED: Onlinevideos für mehr Partizipation – oder für besseres Marketing? 3,85 Mio. $ für YP.com

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Neueste Beiträge

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: